Naruto Games: allgemeine Diskussion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Di Jul 08 2008, 18:48

Hier kann man über Naruto Spiele reden.

Ich bin zwar kein Naruto Fan, hab mir aber zrotzdem im Nov. 07 Naruto Rise of a Ninja (X360)
gekauft und muss sagen: Echt Klasse Game
Der zweite Teil Broken Bond soll jetzt im November kommen

Für PS3 kommt demnächst Naruto Ultimate Ninja Storm und das schaut sogar besser aus als DBZ Burst Limit
Hier ein paar Bilder










SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Di Jul 08 2008, 19:54

ssjmike schrieb:Hier kann man über Naruto Spiele reden.

Ich bin zwar kein Naruto Fan, hab mir aber zrotzdem im Nov. 07 Naruto Rise of a Ninja (X360)
gekauft und muss sagen: Echt Klasse Game
Der zweite Teil Broken Bond soll jetzt im November kommen

Für PS3 kommt demnächst Naruto Ultimate Ninja Storm und das schaut sogar besser aus als DBZ Burst Limit
Hier ein paar Bilder



ja, muss ich dir recht gegen, sieht aus wie gezeichnet, also Hut ab.







_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Mi Jul 16 2008, 19:23

E3 Trailer von Naruto: The Broken Bond für XBOX 360

http://youtube.com/watch?v=sRhnKCL-Kp8

und hier der E3 Trailer zu Naruto: Ultimate Ninja Storm für PS3

http://youtube.com/watch?v=AZO4Zp1WHac

ich muss zugeben, die PS3 Version hat um einiges mehr aufm kasten

SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Mi Jul 16 2008, 20:03

SSJ-Mike schrieb:E3 Trailer von Naruto: The Broken Bond für XBOX 360

http://youtube.com/watch?v=sRhnKCL-Kp8

und hier der E3 Trailer zu Naruto: Ultimate Ninja Storm für PS3

http://youtube.com/watch?v=AZO4Zp1WHac

ich muss zugeben, die PS3 Version hat um einiges mehr aufm kasten

beide spiele sehen gut aus... schade... die dbz games werden komsicherweise nie so gut... also mit der Grafik etc.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Sa Aug 23 2008, 14:13

Naruto: Broken Bond (360) Preview

Rotzbengel Naruto lehrte uns vor gut einem dreiviertel Jahr, dass Lizenzprodukte nicht immer ein Fall für die Tonne sind. Kritiker und Fans waren gleichermaßen entzückt, dennoch forderte die Fanriege eines: Einen Nachfolger. Ubisoft erhörte die Rufe der Anhänger und wirft Ende dieses Jahres ein Sequel mit dem Titel „Naruto: The Broken Bond“ auf den Markt. Gibt es gravierende Änderungen oder gar Neuerungen? Wir haben uns das Projekt auf der Games Convention näher angeschaut.


80 Episoden sind nicht genug

Wir erinnern uns: Im ersten Franchise-Ableger, der die ersten 80 Naruto-Episoden in ein Videospiel verfrachtete, war der stieslige Ninja-Anwärter ein echter Fall für den Knigge-Betreuer. Freundlichkeit und Manieren waren für ihn Fremdwörter und mit Anstand hatte er herzlich wenig am Hut. Im Nachfolger schickt euch Ubisoft durch die nächsten 80 Episoden der Geschichte, die diesmal aber deutlich düsterer gehalten sind. Naruto hat sich inzwischen zu einem angesehenen Ninja gemausert. Doch sein neuer Status und seine neuen Fähigkeiten bringen Sasuke - einen Teamkameraden und Freund - vor Neid zum Verzweifeln.

Der Feind des Dorfes, Orochimaru nutzt die Gunst der Stunde und überredet Sasuke, seine Freunde und sein Heimatdorf zu verlassen. Er soll Orochimarus dunklen Clan beitreten und das Dorf Konoha in Schutt und Asche legen. Mit der Hilfe seiner Ninja-Freunde begibt sich Naruto auf eine gefährliche Reise, um Sasuke zu retten und zurückzuholen. Insgesamt wird eine Story-Gesamtspielzeit von 10 Stunden angepriesen, der Ubisoft-Mitarbeiter wies aber darauf hin, dass man durchaus länger beschäftigt sein kann.


Nur im Team sind wir stark

Spielerisch setzt sich Ubisoft ordentlich auf seine vier Buchstaben und belässt es nicht schlichtweg beim konformen Gameplay aus „Naruto: Rise of a Ninja“. So streift man neuerdings nicht nur mit Naruto alleine durch Waldgebiete, Städte und gegnerverseuchte Areale, sondern hat gleich vier helfende Hände zur Hand, zwischen denen man jederzeit wechseln kann. In der uns präsentierten Demo, waren das Neji und Shikamaru. Die beiden Kumpanen stehen euch aber nicht nur mit ihren Fäusten zur Seite, sondern sind auch ein tragender Faktor im Rätsel-Segment. Rätsel bauen nämlich auf den Fähigkeiten der Protagonisten auf und setzen Teamwork voraus. Als Beispiel zeigte man uns eine zerstörte Brücke, auf deren gegenüberliegende Seite wir gelangen mussten. Dazu generierten wir dank Narutos Fähigkeiten zunächst einige Doppelgänger, die uns den Steg ersetzten. An anderer Stelle kann Shikamaru seine Fähigkeit einsetzen, versteckte Fallen aufzuspüren. Summa summarum werden sieben verschiedene Charaktere in solchen Team-Konstellationen spielbar sein.

Zudem werden die altbekannten Nebenaufgaben, wie „Bringe Objekt A nach Ort B“, mehr oder minder aus dem Konzept geworfen. Da Konoha fast vollständig zerstört ist, gibt es solche Side-Quests nicht mehr, im Gegenzug müsst ihr Einwohner beim Wiederaufbau der zermalmten Stadt unter die Arme greifen. Außerdem dürft ihr wieder auf die beliebten Rennabschnitte, in denen ihr rasch von Baum zu Baum springt, genau so wie auf die Jump ´n Run-Passagen freuen.


Überarbeitetes Kampfsystem

Auch das Kampfsystem wird mit dem allgegenwärtigen 3-Charaktere-Lineup gewürzt. Hier gibt es nun keine 1-vs-1-Fights, sondern auswechselbare Kämpfer. Erst wenn die Lebensanzeigen sämtlicher Protagonisten eines Teams den Nullpunkt erreicht haben, ist der Kampf endgültig entschieden. Bis es so weit ist, müsst ihr eine ganze Zeit auf eure Widersacher eindreschen. Dazu stehen euch nun nicht nur frische Jutsu-Techniken zur Verfügung, sondern ebenfalls diverse Kombo-Attacken. Diese setzen voraus, dass ihr mindestens noch einen Mitstreiter in der Reserve habt, mit dem ihr auf Knopfdruck eine der spektakulären Partner-Attacken ausführt.

Abgesehen davon werden die Kämpfe durch sogenannte Summoner-Bosse deutlich interessanter gestaltet. Sobald die Energieliste eines Bosses den Nullpunkt erreicht hat, verwandelt sich dieser in eine schier angsteinflößende und hünenhafte Gestalt, die es in einem Quick-Time-Event zu bezwingen gilt. Ein Xbox Live-Modus, der diesmal 25 spielbare Charaktere aus dem Naruto-Starensemble enthalten wird, ist wie im ersten Teil ebenfalls mit an Bord. Grafisch wird übrigens dieselbe Engine wie im Vorgänger benutzt. Diese hat schließlich schon damals optimal gepasst und fängt den Charme der Comic-Vorlage nach wie vor exzellent ein.

Fazit
Die Befürchtungen, dass Ubisoft mit Naruto: The Broken Bond einen halbherzigen Nachfolger produziert, sind passé. Während technisch bekannte, aber passende Geschütze ausgefahren werden, wird das Gameplay an gewissen Stellen verfeinert. Allem voran das neue Team-Feature, das nicht nur die Kämpfe, sondern auch die Rätsel prägt. Wir sind schon gespannt auf neues Material. Nur, dass es der Story erneut an Umfang mangeln wird, ist negativ anzukreiden.


Quelle: http://www.xboxfront.de/test-1794-539-Naruto_2__Broken_Bond.html

SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Fr Sep 26 2008, 14:10

ich werde mir dieses game auf jeden fall holen, seiht echt gut aus, mal sehen, wie der storymode wird...

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Mo Sep 29 2008, 20:37

der storymode vom vorgänger war recht gut ich rechne schon damit das der 2 teil auch was wird , ich weis aber nicht ob ichs mir kauf, glaub nicht

SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Mo Sep 29 2008, 20:42

SSJ-Mike schrieb:der storymode vom vorgänger war recht gut ich rechne schon damit das der 2 teil auch was wird , ich weis aber nicht ob ichs mir kauf, glaub nicht

hattest du rise of a ninja? oder haste es schon mal gespielt?

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Mi Okt 01 2008, 21:12

ich habs daheim, von A - Z durchgezockt ^^

SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Mi Okt 01 2008, 22:05

cool, kannste mir etwas mehr darüber erzählen...?

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von SSJ-Mike am Fr Okt 03 2008, 21:01

naja das spiel erzählt die ersten 80 folgen der serie, eigentlich ist ein jump n run / adventure, im kampf istes aber ein simples beat em up es werden original ausschnitte aus der serie gezeigt, hat viele lustige stellen, grafik ist gut - charaktere könnten etwas besser aussehen ,umgebungsgrafik ist aber wirklich gelungen, wenn man beim spiel nur die story spielt dauert es etwa 10 stunden, wenn man noch alle minispiele durchzockt etwa 15 stunden, und will man noch alle münzen finden kann man noch viel stunden draufhauen, das mit den münzen hab ich selber noch nicht gschafft aber sonnst alles, is als anime fan auf jeden fall das geld wert, vor allem weil sich die entwickler bei einem lizenzspiel endlich mal mühe gegeben haben

SSJ-Mike

Anzahl der Beiträge : 278
Ort : Kame-Haus
Anmeldedatum : 10.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von LSSJBroly am Sa Okt 04 2008, 13:41

hört sich echt gut an, und vllt wird Broken Bond ja besser...

naja, hole es mir sowieso...

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von Anime-Fan am So Dez 14 2008, 17:21

Broly schrieb:hört sich echt gut an, und vllt wird Broken Bond ja besser...

naja, hole es mir sowieso...


Boken bond ist besser bruder hat es

Anime-Fan

Anzahl der Beiträge : 180
Ort : Akatsuki versteck
Anmeldedatum : 14.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von Kaioken am So Feb 22 2009, 19:11

BB is echt besser. Denn es gibt einen Online Modus und mann kann richtig drausen rumlaufen und nicht nur in Konoha

Kaioken

Anzahl der Beiträge : 796
Ort : Tokio (Japan)
Anmeldedatum : 22.02.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.giga.de

Nach oben Nach unten

Re: Naruto Games: allgemeine Diskussion

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 01:04


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten