Dragon Ball Animation-Project 2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dragon Ball Animation-Project 2016

Beitrag von LSSJBroly am So Jan 17 2016, 19:19

So, ich hab nach Jahren mal wieder Interesse eigene Anime-Szenen zu erstellen. Allerdings ist es einfach viel zu aufwendig, jedes einzelne Bild selber zu erstellen. Daher gehe ich nun einen anderen Weg. Wieso nicht ein 3D-Modell nutzen, posen erstellen und die Bilder einfach richtig rendern lassen? So sind einige wirklich sehr interessante Dinge möglich.

Und das beste: Die Modelle der Figuren findet man sogar im Netz, sei es jetzt die Modelle aus Xenoverse oder Raging Blast bis hin zu Tenkaichi 3.


Die meiste Arbeit hab ich nun, die passenden Animationen zu erstellen und die richtige Beleuchtung zu erstellen. Ich fange zwar erst damit an, aber ich finde, das lässt sich schon sehen




Der größte Vorteil ist natürlich, dass die Figuren immer die selben Proportionen besitzen werden und, dass man viel flüssigere Animationen erschaffen kann. Zurzeit erstelle ich Brolys Riesenmeteor (Animiert) aus dem Film.



Für weitere Infos meine Facebookseite:
https://www.facebook.com/LSSJBrolyHD/

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

LSSJBroly

Anzahl der Beiträge : 2900
Ort : Neo Vegeta
Anmeldedatum : 08.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dragonballgames.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten